Sicherheitsschuhe - effektiver Arbeitsschutz beginnt beim Schuhwerk

Sicherheitsschuhe sind Teil der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und insbesondere im Garten- und Landschaftsbau, im Bauwesen sowie in Industriebetrieben vorgeschrieben. Die HoRa Safety GmbH bietet ein breites Sortiment für die professionelle Ausrüstung zur Auswahl.

Gutes Sicherheitsschuhwerk zeichnet sich nicht nur durch robuste Materialien und eine hochwertige Verarbeitung aus, sondern schützt die Füße auch mittels Durchtrittschutz und Schutzkappe vor Verletzungen. Für zahlreiche Berufsgruppen gibt es Vorschriften, die festlegen, welchen Schutz nach internationaler Norm die jeweiligen Berufsschuhe erfüllen müssen. Daher ist ein Großteil der Arbeitsschuhe in Schutzkategorien eingeteilt, um den unterschiedlichen Sicherheitsstandards gerecht zu werden. 

Sicherheitsschuhe der Klasse S1 zeichnen sich durch eine Zehenschutzkappe aus, welche den Fuß gegen mechanische Einwirkungen von 200 Joule schützt. Obwohl die Kappe im allgemeinen Sprachgebrauch häufig als Stahlkappe bezeichnet wird, kommen mittlerweile auch Kunststoffoder Aluminiumkappen zum Einsatz, die ebenfalls den Sicherheitsanforderungen entsprechen. Geeignet sind diese Schuhe vor allem für Lageristen, Lkw-Fahrer, Transportwesten sowie Speditionsmitarbeiter, da sie die Zehen beim Umgang mit schweren Waren schützen. Die Arbeitsschuhe der Klasse S1P verfügen darüber hinaus über einen Durchtrittschutz, sodass selbst ein unachtsamer Tritt auf einen Nagel zu keinerlei Verletzungen führt 

Arbeitsschuhe der Kategorie S3 bieten die höchste Sicherheit. Sie sind wasserabweisend, durchtrittsicher und mit einer Zehenschutzkappe ausgestattet. Zudem zählen eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Benzin und Öl sowie antistatische Eigenschaften zu den weiteren Sicherheitsmerkmalen. Wasserabweisend bedeuted dass ein wasserabweisendes Obermaterial verwendet wird. Die Beständigkeit gegen Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme des Schuhoberteils bewirkt, dass diese Arbeitsschuhe für mindestens 60 Minuten Flüssigkeiten abweisen müssen. Nach Ablauf dieser Zeit dürfen nach weiteren 30 Minuten lediglich 2 Gramm Wasser in das Innere des Schuhs gelangen. Somit eignen sie sich ideal für Tätigkeiten im Innen- und Außenbereich. Dank der wasserabweisenden Sicherheitsschuhe stellen auch längere Arbeiten auf matschigen Untergründen sowie im Freien kein Problem dar. Besonders geeignet ist dieses Schuhwerk unter anderem in den Bereichen Bau, Innenausbau, Garten- und Landschaftsbau, Entsorgung sowie bei Arbeiten in Kfz-Werkstätten. 

 

Sehen Sie sich doch in unserem Online-Shop um oder kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gern weiter. 

Sicherheitsschuhe sind Teil der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und insbesondere im Garten- und Landschaftsbau, im Bauwesen sowie in Industriebetrieben vorgeschrieben. Die HoRa Safety GmbH... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sicherheitsschuhe - effektiver Arbeitsschutz beginnt beim Schuhwerk

Sicherheitsschuhe sind Teil der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und insbesondere im Garten- und Landschaftsbau, im Bauwesen sowie in Industriebetrieben vorgeschrieben. Die HoRa Safety GmbH bietet ein breites Sortiment für die professionelle Ausrüstung zur Auswahl.

Gutes Sicherheitsschuhwerk zeichnet sich nicht nur durch robuste Materialien und eine hochwertige Verarbeitung aus, sondern schützt die Füße auch mittels Durchtrittschutz und Schutzkappe vor Verletzungen. Für zahlreiche Berufsgruppen gibt es Vorschriften, die festlegen, welchen Schutz nach internationaler Norm die jeweiligen Berufsschuhe erfüllen müssen. Daher ist ein Großteil der Arbeitsschuhe in Schutzkategorien eingeteilt, um den unterschiedlichen Sicherheitsstandards gerecht zu werden. 

Sicherheitsschuhe der Klasse S1 zeichnen sich durch eine Zehenschutzkappe aus, welche den Fuß gegen mechanische Einwirkungen von 200 Joule schützt. Obwohl die Kappe im allgemeinen Sprachgebrauch häufig als Stahlkappe bezeichnet wird, kommen mittlerweile auch Kunststoffoder Aluminiumkappen zum Einsatz, die ebenfalls den Sicherheitsanforderungen entsprechen. Geeignet sind diese Schuhe vor allem für Lageristen, Lkw-Fahrer, Transportwesten sowie Speditionsmitarbeiter, da sie die Zehen beim Umgang mit schweren Waren schützen. Die Arbeitsschuhe der Klasse S1P verfügen darüber hinaus über einen Durchtrittschutz, sodass selbst ein unachtsamer Tritt auf einen Nagel zu keinerlei Verletzungen führt 

Arbeitsschuhe der Kategorie S3 bieten die höchste Sicherheit. Sie sind wasserabweisend, durchtrittsicher und mit einer Zehenschutzkappe ausgestattet. Zudem zählen eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Benzin und Öl sowie antistatische Eigenschaften zu den weiteren Sicherheitsmerkmalen. Wasserabweisend bedeuted dass ein wasserabweisendes Obermaterial verwendet wird. Die Beständigkeit gegen Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme des Schuhoberteils bewirkt, dass diese Arbeitsschuhe für mindestens 60 Minuten Flüssigkeiten abweisen müssen. Nach Ablauf dieser Zeit dürfen nach weiteren 30 Minuten lediglich 2 Gramm Wasser in das Innere des Schuhs gelangen. Somit eignen sie sich ideal für Tätigkeiten im Innen- und Außenbereich. Dank der wasserabweisenden Sicherheitsschuhe stellen auch längere Arbeiten auf matschigen Untergründen sowie im Freien kein Problem dar. Besonders geeignet ist dieses Schuhwerk unter anderem in den Bereichen Bau, Innenausbau, Garten- und Landschaftsbau, Entsorgung sowie bei Arbeiten in Kfz-Werkstätten. 

 

Sehen Sie sich doch in unserem Online-Shop um oder kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gern weiter. 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen